Dr. Joachim Mayer-Brix

Dr. Joachim Mayer-Brix

Medizinische Ausbildung

• 1976-1984 Medizinstudium JW Goethe Univ. Frankfurt/Main
• 1984-1986 Ausbildung in Pathologie St.MarkusKrkhs. FFM
• 1986-1991 HNO Facharztausbildung Philipps Univ Marburg
• 1991 HNO- Facharzt
• 1991-1993 Phoniatrie/Pädaudiologie Ausbildung Erlangen
• 1993 Facharzt für Phoniatrie/Pädaudiologie

Seit 1994 in eigener Praxis in Erlangen niedergelassen

Homöopathische Ausbildung

• Selbststudium der Homöopathie während des Medizinstudiums und erste praktische Erfahrungen an eigenen Kindern

• 1996-97 Teilnahme an den Kursen von Paul Herscu in Landsberg/Lech

• 1998-2000 Homöopathie Ausbildung an der Schule von Jürgen Stegmeyer, Fränkische Schweiz

• Teilnahme an Fortbildungen bei M. Mangialavori in Augsburg, Henny Heudens Mast in Ergolding und Traunstein, Uwe Plate Braunschweig

• Teilnahme an Fortbildung zum Symptomen Lexikon und Arbeitskreis von Michael Kohl in Erlangen

• Langjährige Teilnahme an ärztlichem Homöopathie Qualitätszirkel und Intervisionsarbeitskreis von Frau von der Planitz, Bayreuth

• Fachvorträge über HNO + Homöopathie

• Mitgestaltung und Vorträge der Roadshow „Homöopathie Mobil“ zur Information über klassische Homöopathie der Arbeitsgruppe J.Stegmeyer und Laienvorträge im Rahmen der DHU-Vorträge für Laien

• Seit 1994 in eigener HNO Praxis schulmedizinisch und klassisch homöopathisch behandelnd.

• SHZ Zertifikat