Frauke Ring – “Praxiscoaching: Wie Sie mit sensitivem Marketing erfolgreich die Patienten anziehen, die Sie sich wünschen und benötigen – für ein erfülltes Leben in Selbstbestimmtheit und finanzieller Freiheit.“

Frauke Ring

Wenn Sie

  • sich abstrampeln, Ihren Terminkalender voll zu bekommen
  • zu viel Zeit mit Patienten verbringen ohne gut dafür bezahlt zu werden
  • sich Sorgen wegen des Geldes machen
  • die Woche über mit zu vielen Aufs und Abs erleben, die Ihnen nur Energie rauben
  • sich unangenehm und orientierungslos fühlen mit der eigenen Darstellung nach außen
  • bereits schlechte Erfahrung mit externen Marketing-Experten gemacht haben, die einfach nur teuer waren
  • selbst Kurse und Seminare besucht haben, um Ihr Marketingwissen aufzupeppen, jedoch in der Umsetzung steckengeblieben sind

Dann seien Sie dabei!

Sensitives Marketing eröffnet neue Wege.
Es ist die Energiemedizin für Ihre Praxis!

Vorbild Homöopathie:

  1. Sensitives Marketing betrachtet Ihre Praxis als ganzheitlichen Organismus. Die eingesetzten Methoden und Maßnahmen dienen dem Austausch von Informationen (= Kommunikation) zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Denn auch Ihre Praxis ist nur dann gesund und läuft erfolgreich, wenn Ihre inneren Prozesse gut miteinander harmonieren und dies nach außen deutlich wahrnehmbar ist.
  2. Die Ursachen für mangelnden Praxiserfolg werden vornehmlich auf feinstofflicher, energetischer und erst nachrangig auf grobstofflicher Ebene betrachtet. Das heißt, sensitives Marketing verbindet die bewussten, sichtbaren, mit den unbewusst ablaufenden Prozessen sowohl auf Therapeuten- als auch Patientenseite. Bereits im Unbewussten setzen erste (Selbst-)Sabotage-Programme an, die unseren Erfolg behindern.
Sensitives Marketing steuert das WAS und das WIE der Kommunikation
auf der Basis des inneren WARUM

Dieser Workshop enthüllt das Geheimnis, wie Sie Ihre Praxis auf Erfolgskurs bringen – leicht nachvollziehbar, Schritt für Schritt, mit höchster Resonanz bei Ihren Patienten.

>>> Workshop am Samstag, 07.11.2015, 14:00 bis 17:00


>>> zur Programmübersicht

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>