Andreas Hundseder – “Levels of health nach Vithoulkas und die Bedeutung von akuten Infekten im Heilungsverlauf”

Andreas Hundseder

Warum kann der eine Patient mit einer bestimmten Pathologie erfolgreich behandelt werden und der andere Patient mit derselben Erkrankung nicht?
Für die erfolgreiche Therapie ist es wesentlich, das passende Arzneimittel zu verabreichen. Doch ebenso muss die Wirkweise des Arzneimittels in den unterschiedlichen Gesundheitsebenen richtig beurteilt werden.
Durch seine langjährige Praxiserfahrung erforschte Georgos Vithoulkas eine vielschichtige Betrachtungsweise von Gesundheits-/Krankheitsebenen.
In diesen verschiedenen Ebenen reagiert der Erkrankte in unterschiedlicher Weise. Durch das Verstehen und Analysieren dieser Reaktionsmuster können wir Rückschlüsse auf die Tiefe der Erkrankung und die Prognose der Fallverläufe unterschiedlichster Schweregrade von Pathologien erstellen.
Wir werden die verschiedenen Ebenen erlernen, ihre Reaktionsweise beim Auftreten akuter Erkrankungen und deren Heilungsverläufe erkennen und verstehen.

Levels of health

Literaturempfehlung:

  • George Vithoulkas und Erik van Woensel: Ebenen der Gesundheit – Elsevier Verlag
  • Hundseder Andreas: Gesundheit und Krankheit aus homöopathischer Sicht – Peter Irl Verlag
>>> Workshop am Freitag, 06.11.2015, 14:00 bis 17:00
>>> Fachvortrag am Sonntag, 08.11.2015, 13:30 bis 15:00


>>> zur Programmübersicht

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>